Master-Studiengang Physik (MSc.)

Wir freuen uns über Ihre Interesse an unserem Master-Studiengang Physik und sind uns sicher, dass es sehr gute Gründe gibt an unserer Universität zu studieren!

Am Fachbereich Physik finden Sie ideale Bedingungen, um einen Master-Abschluss im Fach Physik zu erwerben. Der Master-Studiengang wird durch das wissenschaftliche Umfeld am Fachbereich geprägt und bietet Ihnen die Möglichkeit, Ihren Master-Abschluss auf einem speziellen Schwerpunkt zu erwerben. Sie können aus einem breiten Spektrum an Schwerpunktthemen wählen, um Ihren Master in eine speziellen Richtung zu vertiefen.

Der Master-Studiengang teilt sich in zwei einjährige Abschnitte -- die fachliche Vertiefungsphase sowie die Forschungsphase.  In der fachlichen Vertiefungsphase können Sie Ihre bestehenden Kenntnisse dahingehend vertiefen, dass Sie eigenständige produktive Arbeit im Fach Physik ausführen und sich so auf zukünftige Tätigkeitsbereiche vorbereiten können. In dieser Phase besteht die Möglichkeit ein Auslandssemester durchzuführen.  Die anschliessende Forschungsphase findet in einer der zahlreichen Arbeitsgruppen Ihrer Wahl statt.

 Eingangsvoraussetzungen für den Master-Studiengang Physik ist ein abgeschlossener qualifizierter Bachelor-Abschluss in Physik oder ein gleichwertiger qualifizierter Abschluss. Für die Zulassung ausländischer Studienbewerber ohne deutsche Hochschulzugangsberechtigung ist der Nachweis ausreichender Kenntnisse der englischen Sprache erforderlich.