Arbeit im Reinraum

Master-Studiengang Physik (MSc.)

Was Sie interessiert:

  • ein vertieftes Verständnis der fundamentalen Gesetze der Physik und Technik
  • die Befähigung unverstandene Phänomene selbst zu erforschen und komplexe Aufgaben im Bereich der Hochtechnologie zu lösen
  • exzellente und vielseitige Berufsaussichten von der Grundlagenforschung bis zur Hightech-Industrie

 Unser Master-Programm bietet Ihnen:

  • Einbindung in ein exzellentes und international renommiertes Forschungsumfeld
  • attraktive Wahlmöglichkeiten und Spezialisierungen in experimenteller und theoretischer Physik
  • die Option einer weiterführenden Ausbildung und Forschung als Doktorand/in
  • internationale Vernetzung über die hervorragenden Kontakte und Forschungsnetzwerke
  • vorteilhaftes Betreuungsverhältnis und Atmosphäre der offenen Türen
Das breite Physik-Studium und die vielen fächerübergreifenden Vorlesungen im Master in Konstanz sind die Grundlage gewesen für meine jetzige Forschungsarbeit bei Bosch.
Martin Putnik (B.Sc. (2011) & M.Sc. (2014) Universität Konstanz, seit 2015 Promotion bei Bosch)

Der Schwerpunkt: die Physik der Kondensierten Materie

  • das größte, vielseitigste und aktivste Teilgebiet der Physik
  • breites Spektrum an Fragestellungen, Methoden, und Konzepten
  • beschreibt die uns umgebende Welt und ihre Phänomene
  • Festkörper, Flüssigkeiten, weiche Materie: komplexe & interessante Vielteilchensysteme
  • von den fundamentalen Eigenschaften der Materie bis zu technologischen Anwendungen
  • vielfältige Berufswege von der akademischen Forschung bis zur industriellen Entwicklung

Spezialgebiete mit Spitzenforschung in Konstanz:

Anmeldung