Karriere

Berufsaussichten für Physikerinnen und Physiker

Der Studiengang Bachelor Physik vermittelt Ihnen viele grundlegende Kompetenzen. Er ist die ideale Grundlage für ein Master-Studium Physik und eine breite Palette weiterer Master-Studiengänge. Es wird allerdings in jedem Falle dringend empfohlen dem Bachelor-Abschluss ein Master-Studium anzuschließen, da viele Stellenprofile einen Master-Abschluss voraussetzen. 

Beschäftigungsfelder

Nach einem Bachelor- und Masterstudium in Physik eröffnen sich Ihnen viele Wege. Dank der analytischen Ausbildung und der Fähigkeit zu abstrahieren, werden Physikerinnen und Physiker in vielen Bereichen weit über die Physik hinaus gesucht.

Sie haben viele Tätigkeitsfelder z.B. in Forschung und Entwicklung, Lehre, Qualitätssicherung, Fertigung oder Beratung in vielen Sparten:

  • Forschungseinrichtungen und Universitäten
  • Hightech-Industrie (Elektronik, Sensoren, Halbleiter)
  • Soft- und Hardware-Industrie
  • Optische Technologien (Laser, Photonik)
  • Medizintechnik (Strahlentherapie)
  • Umweltschutz (Strahlenschutz)
  • Lehre in Schulen, Hochschulen und Universitäten
  • Consulting, Banken, Versicherungen
  •  Patentwesen
  • öffentliche Verwaltung, Eich- und Prüfämter
  • . . .